Detail

15-03-2018 Wien

Neue Wohnungen neben Donauzentrum

Glorit, der private Premiumbauträger im Wienerraum, feiert den Spatenstich für elf neue Eigentumswohnungen am Loimerweg 4 im 22. Bezirk und setzt damit den Ausbau seines Produktportfolios in der Donaustadt fort.

Der Premiumbauträger Glorit lud gestern in den Loimerweg 4 im 22. Wiener Gemeindebezirk, zum Spatenstich im kleinen Kreis, mit Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy, Architekt Werner Hackermüller, Martin Diesner vom Generalunternehmer Swietelsky und Stefan Messar, Glorit.

Elf Eigentumswohnungen mit traumhaften Südterrassen

Unweit des Donauzentrums erfolgte damit der Startschuss zur Errichtung von elf exklusiven Eigentumswohnungen. Alle Wohneinheiten werden zwischen 60 und 130 Quadratmeter Wohnfläche angeboten und verfügen über großzügige Südterrassen. Die Fertigstellung ist im Februar 2019 geplant. Die U1 garantiert den raschen Anschluss an die Innenstadt, die Alte Donau bietet den neuen Eigentümern ein Freizeit- und Erholungsparadies. Los geht´s am Baurechtsgrund ab 319.900 Euro provisionsfrei, Garagenplätze sind gegen Aufpreis verfügbar.

„Die Donaustadt boomt als Wohngebiet. Es freut uns, dass wir hier den Erfolgskurs weiter fortsetzen können. Die Region rund um die Alte Donau zählt zu unseren Kerngebieten und die Nachfrage nach Immobilien in diesem Bereich ist weiterhin ungebrochen hoch. Das zeigt uns, dass wir hier am richtigen Weg sind“, freut sich Stefan Messar, Geschäftsführer Glorit Bausysteme GmbH. Der Premiumbauträger Glorit bietet seinen Kunden höchsten Wohnkomfort und ein bequemes „Alles aus einer Hand“-Service.

Die Zufriedenheit der Kunden bestätigen zwei tolle Auszeichnungen in diesem Jahr: Glorit wurde von FindMyHome.at unter 15.000 Befragten zum besten Bauträger „Top Developer 2017“ gewählt und ist laut Interconnection-Studie vom Jänner 2017 Marktführer für Fertighäuser in Wien und österreichweit Wachstumssieger.

„Wer einmal in der Donaustadt wohnt, will nicht mehr weg“

 „In der Donaustadt ist man von jeder Stelle in wenigen Minuten an ein hochrangiges öffentliches Verkehrsmittel angebunden. Die unterschiedlichen Grätzelstrukturen, das Naherholungszentrum Alte Donau, die Vielzahl an Shoppingmöglichkeiten und Wiens höchstes Gebäude mit dem DC Tower widerspiegeln die Attraktivität des Bezirks. Wer einmal in der Donaustadt gelebt hat, wird hier nicht mehr wegziehen wollen“, schwärmt Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy von der Donaustadt. „Der Zuwachs, den wir jedes Jahr haben, zeigt, dass die Donaustadt der Bezirk ist, in dem man leben möchte. Mit Glorit, als Jahrzehnte langem aktiven Bauträger in der Donaustadt, haben Wohnungskäufer einen verlässlichen Partner.“

Glorit bei der Wiener Immoblienmesse

Glorit ist am 17. und 18. März auf der Wiener Immobilienmesse am Stand C014 im Kongresscenter. Am Sonntag, 18. März, um 12.30 Uhr findet ein Vortrag zum Thema „Wohnen im 21. Und 22. Bezirk“, in dem aktuelle Entwicklungen und Wohntrends im Norden Wiens aus erster Hand präsentiert werden, statt. Mehr Informationen zu Glorit und den aktuellen Projekten finden Sie unter www.glorit.at 

Über Glorit

Die Glorit Bausysteme GmbH zählt zu den größten privaten Bauträgern im Großraum Wien. Als Kernmarkt gelten die Toplagen des aufstrebenden 21. und 22. Bezirks. Das Unternehmen ist als Premiumanbieter auf den Bau von Einzelhäusern, Doppelhäusern, Reihenhäusern, Villen sowie auf den mehrgeschossigen Wohnbau (Eigentumswohnungen) spezialisiert. Mit dem „Alles aus einer Hand-Service“ eines erfahrenen Bauträgers sind höchste Qualitäts- und Dienstleistungsstandards ebenso sichergestellt, wie die Einhaltung der vereinbarten Baukosten und Zeitpläne. Glorit wurde von FindMyHome.at unter 15.000 Befragten zum „Top Developer 2017“ gewählt und ist laut Interconnection-Studie (Feburar 2018) Marktführer für Fertighäuser in Wien und österreichweiter Wachstumssieger der Brache. Seit 1972 setzten über 12.000 Kunden auf die architektonisch hochwertige und ökologisch nachhaltige Bauweise von Glorit. Firmensitz und Produktion sind in Groß-Enzersdorf bei Wien beheimatet.

Rückfragehinweis:

Mag. Julia Kent
SENIOR CONSULTANT 
t +43 1 890 04 29 – 26
m +43 664 246 90 55
julia.kentmincat

Mag. Lisa Schmid
CONSULTANT
t +43 1 890 04 29 – 37
m +43 664 883 18 561
lisa.schmidmincat
 
Milestones in Communication
Alser Straße 32/19, A-1090 Wien

Bild: v.l.n.r. Christoph Otzlberger, Swietelsky; Architekt Werner Hackermüller; Stefan Messar, Glorit; Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy; Harald Holzer, Glorit

Bild 2: So wird das Wohnhaus am Loimerweg 4 im 22. Bezirk aussehen