Detail

15-01-2019

Glorit punktet 2019 weiterhin mit exklusiven Projekten

Stetige Ausweitung des Grundstücksportfolios auch im 23. Bezirk

Groß Enzersdorf / Wien, 15.01.2019 – Glorit, Wiens mehrfach ausgezeichneter Premiumbauträger, bietet zum Jahresauftakt einen eindrucksvollen Einblick in kommende Projekte. Das Jahr 2018 hat das bisherige Rekordjahr 2017 mit noch beeindruckenderen Zahlen nochmals übertroffen und die Erfolgskurve zeigt auch weiterhin steil nach oben. Das ohnehin schon beachtliche Grundstücksportfolio wird auch 2019 erweitert.

Glorit steht seit fast fünf Jahrzehnten für höchsten Wohnkomfort bei Häusern und Wohnungen und einen bequemen „Alles aus einer Hand“-Service. Aktuell hält Wiens mehrfach ausgezeichneter Premiumbauträger über 50 Projekte in seinem Grundstücksportfolio. 2019 wird dieses noch weiter ausgebaut: „Jeden Monat kommen bis zu drei neue Hausbauprojekte hinzu“, berichtet Geschäftsführer Stefan Messar freudig. Neben Floridsdorf und Donaustadt rückt dabei zunehmend auch Liesing in den Fokus.

Grundstücke in Toplagen und hochwertige Ausstattung als Erfolgsgaranten

Glorit wurde letztes Jahr von 15.000 Befragten über die Immobilienplattform FindMyHome zum besten Bauträger Österreichs gewählt. Dabei baut Glorit nur an den besten Plätzen Wiens und legt stets Wert auf eine hochwertige Ausstattung und Bauausführung – einige der wesentlichen Grundlagen für den ungebrochenen und nachhaltigen Erfolg des Traditionsunternehmens.

Auch das neue Flaggschiff spiegelt diese Erfolgsgaranten wider. „Unser Vorzeigeprojekt an der Oberen Alten Donau 147 repräsentiert durch seine unvergleichbare Lage und die hochwertige Ausstattung einmal mehr die exklusive Qualität, für die wir stehen“, so Messar.

Stetige Ausweitung des Grundstücksportfolios

Der Kernmarkt von Glorit erstreckt sich von Klosterneuburg, über Strebersdorf, Schwarzlackenau, Leopoldau, die Region um die Alte Donau, Hirschstetten, Aspern, bis nach Essling und Groß-Enzersdorf. In den nächsten Wochen werden weitere Wohnbauprojekte in der Schlenthergasse 10 nahe der Alten Donau (acht Wohnungen), in der zentral gelegenen Donaufelderstraße 197-199 (68 Wohnungen), sowie in der Fundergasse 6 in Hirschstetten (17 Wohnungen) verwirklicht. Für Kunden, die gemeinsam mit den Architekten ihr Traumhaus planen wollen, sind zudem einige Grundstücke für die individuelle Planung vorgesehen.

Glorit stößt aber zunehmend auch in den 23. Wiener Gemeindebezirk vor: Vor kurzem kamen hier brandneue Projekte - unter anderem in der Premgasse 25 (zwei Doppelhäuser), Ober den Gärten 4 (zwei Einzelhäuser) und in der Forchheimergasse 8-10 (3 Einzelhäuser und ein Doppelhaus) - in den Verkauf.

Infos über alle Glorit-Projekte: www.glorit.at

Bildindex

Bild 1: Ober den Gärten 4: Zwei elegante Einzelhäuser in idyllischer Grünruhelage im 23. Bezirk nahe U6
Bild 2: An der Oberen Alten Donau 147: Sieben exklusive Wohnungen direkt beim Wasser nahe der U1-Station Kagran
Bildrechte: Glorit

Über Glorit

Die Glorit Bausysteme GmbH zählt zu den größten privaten Bauträgern im Großraum Wien. Als Kernmarkt gelten die Toplagen des aufstrebenden 21. und 22. Bezirks. Das Unternehmen ist als Premiumanbieter auf den Bau von Einzelhäusern, Doppelhäusern, Reihenhäusern, Villen sowie auf den mehrgeschossigen Wohnbau (Eigentumswohnungen) spezialisiert. Mit dem „Alles aus einer Hand-Service“ eines erfahrenen Bauträgers sind höchste Qualitäts- und Dienstleistungsstandards ebenso sichergestellt, wie die Einhaltung der vereinbarten Baukosten und Zeitpläne. Glorit wurde von FindMyHome.at unter 15.000 Befragten zum „Top Developer 2017“ gewählt und ist laut Interconnection-Studie (Februar 2018) Marktführer für Fertighäuser in Wien und österreichweiter Wachstumssieger der Branche. Zudem wurde Glorit im Herbst 2018 mit Platz 2 beim Hermes Wirtschafts-Preis ausgezeichnet. Seit 1972 setzten über 12.000 Kunden auf die architektonisch hochwertige und ökologisch nachhaltige Bauweise von Glorit. Firmensitz und Produktion sind in Groß-Enzersdorf bei Wien beheimatet.

Rückfragehinweis

Mag. Julia Kent
SENIOR CONSULTANT

t +43 1 890 04 29 – 26
m +43 664 246 90 55
julia.kent@minc.at

Milestones in Communication
Alser Straße 32/19, A-1090 Wien

An der Oberen Alten Donau 147: Sieben exklusive Wohnungen direkt beim Wasser nahe der U1-Station Kagran

Ober den Gärten 4: Zwei elegante Einzelhäuser in idyllischer Grünruhelage im 23. Bezirk nahe U6